Boeing erhält die b-n-gewinne von seinen eigenen rekord aus lieferungen 2014

Boeing sitzt auf einem haufen gold. 2014 ist der gewinn der us-flugzeughersteller explodierte. Ein zuwachs von 18,8 % auf ein jahr, zu erreichen 5,44 milliarden us-dollar, nach den jahresabschluss offengelegt mittwoch, 28.

In der gleichen zeit, der umsatz stieg auf 90,76 milliarden us-dollar, was einem anstieg von 5 % in einem jahr.

die gute finanzielle ergebnisse nicht überraschend. Sie sind die logische fortsetzung der rekord lieferungen angezeigt und am ende des jahres 2014, die von der us-konzern : 723, vor 648 ein jahr zuvor – und gegen 629 seinem europäischen rivalen Airbus.

Lesen sie auch : Boeing zeigt die beste leistung kommerziellen geschichte

Dieser boom bedeutet, dass Boeing beginnt zu kassieren voll die vorteile der guten verkäufe aus dem Dreamliner.

Er zeigt vor allem, dass die pechsträhne des 787, verboten vol – « grounder » – drei monate sind nun vergessen. Oder fast. Da die probleme mit der elektrik des flugzeugs nicht geregelt wurde. Nur begrenzt.

cccccccccccccc

Es verhindert, fort von dieser guten ergebnisse 2014, Jim McNerney, CEO von Boeing, will sich sehr optimistisch für das jahr 2015.

in Diesem jahr der us-amerikaner will wieder das rennen in bezug auf die lieferung von flugzeugen.

Boeing verzeichnete im vergangenen jahr 1 432 netto-bestellungen (gegen-1-355 ein jahr früher), sieht im vorliegenden fall zu liefern, die zwischen 750 und 755 geräte 2015, also 25 bis 30 mehr als im vergangenen jahr.

Das us-unternehmen, wie Airbus, kündigte einen anstieg der produktionsmengen für die förderung der nachfrage nach immer mehr fluggesellschaften.

Mit dieser zukunft rekord von lieferungen, Herr McNerney rechnet mit einem anstieg des umsatzes, die voraussichtlich von 94,5 auf 96,5 milliarden us-dollar im jahr 2015.

« bis 2015 werden Wir weiter stärken unsere führende position auf dem markt für verkehrsflugzeuge », versprach der GESCHÄFTSFÜHRER.

Category: 1

- Dezember 31, 2014

Schreibe einen Kommentar