Der parlamentarischen angesehen haben, die HATVP, um zu wissen, könnten sie nun ihre amtszeit mit einer anderen beruflichen tätigkeit.

Jean-Marie Le Guen, der staatssekretär für die beziehungen zum Parlament, den 30. Matignon.

Das neue geglaubt aussagen, vermögens-und interessenkonflikte der minister, veröffentlicht am freitag, 27. juni auf der website der Hohen Behörde, die für die transparenz des öffentlichen lebens (HATVP), hat eine besondere farbe : es ist das erste mal, dass die richtigkeit der gemachten angaben wurden überprüft und kontrolliert durch eine unabhängige stelle. Die sache Cahuzac hat es.

Lesen sie auch das interview : Jean-Louis Nadal : « transparenz können die bürgerinnen und bürger wissen, wer ihre auserwählten »

Wenn es noch zeigen, die nützlichkeit einer solchen kontrollstelle, schauen sie einfach auf der seite von Jean-Marie Le Guen. Es zeigt sich, dass der staatssekretär für die beziehungen zum Parlament hatte zunächst in bezug auf seine erste aussage unter-bewertung ihrer immobilien.

Beide dokumente finden sich unter den einzelnen namen der mitglieder der regierung. Das erste, 17 seiten, erfasst das gesamte vermögen : häuser, garage, holz, lebensversicherungen, eine sammlung von münzen, fahrrad, waschmaschine. Es gibt immer ein kleines seite kabinett der kuriositäten auf, tauchen sie ein in die vermögenserklärungen politiker. Das zweite dokument, 7 seiten, liste interessenkonflikte.

Unter dem namen Jean-Marie Le Guen noch eine dritte zeile, in der der player nicht gewarnt endet nicht unbedingt. Es handelt sich um eine « bewertung » ,hielt zu schreiben, die von der Hohen Behörde über die offenlegung der vermögensverhältnisse des staatssekretärs. Ein hinweis, eine stellungnahme oder etwas in der art. Der kommentar führt in vier kurzen absätzen. « Bei der überprüfung der erklärung des vermögens von Herrn Jean-Marie Le Guen, der Hohen Behörde festgestellt hat, dass die güter und rechte an immobilien, die zur interessiert waren, ausgewertet an der beträge, die unter den preisen festgestellten für vergleichbare objekte. »

« Nach austausch mit der Hohen Behörde », Herr Le Guen « aufgewertet bestimmte vermögenswerte ». « Unter berücksichtigung der korrekturen und änderungen » die kommission ist der ansicht, dass seine « erkenntnis», die erklärung der erbe von Jean-Marie le Guen ist nun « ernsthafte ».

LE GUEN WURDE über APARTMENTS richtig.

Nach angaben der Welt, ex-vorsitzender des aufsichtsrats der AP-HP war sehr unterbewertet, den wert ihrer wohnungen, garage, grundstücke und gebäude in seiner erklärung. Die beträge, die er erwähnt worden waren, waren 30% bis 40% unter dem marktpreis.

Dies ist die steuerverwaltung, äußerte zweifel an der Hohen Behörde. Zwar « W », die datenbank mit dem Bercy bewertet immobilien ist keine exakte wissenschaft, aber solche unterschiede sind dennoch selten. Jean-Marie le Guen, der sich zuerst gerechtfertigt beschreibt apartments eher dunklen, bösen ausgesetzt. Das hat nicht wirklich überzeugt die Hohe Behörde. Der minister landete überprüfen sie ihre kopie. Am 10 juni, richtet er einen « ersetzt ». Der staatssekretär steuerpflichtigen solidarität auf die vermögens -, erklärt nun 2,6 millionen euro von immobilien.

« In meiner erklärung der vermögens -, habe ich beschlossen, die schätzung von ihm durchgeführt HATVP. So kann niemand sprechen unterschätzung », verteidigt sich Herr Le Guen, der Welt.

zu akzeptieren, der eine überprüfung seiner kopie, staatssekretär entgangen, dass eine meldung an die staatsanwaltschaft. Diese erklärung nicht, bleibt jedoch nicht ohne folgen. Wie der staatssekretär könnte er entkommen erholung steuerliche ? Immer nach unseren informationen, Jean-Marie Le Guen könnte, müssen mehrere zehntausend euro in der generaldirektion steuern. Wenn der staatsanwalt meint, dass es steuerhinterziehung, es könnten auch strafrechtlich verfolgt.

>> Lesen : Die verschiedenen vermögen der minister

Der fall Le Guen, es kann zu neuen politischen unruhen und verstärken das gefühl von misstrauen der bürger gegenüber den führern, ist der beweis der notwendigkeit und funktionsweise der neuen High-Behörde. Es ist das zweite mal in drei monaten, dass sie stecknadel ein minister. Ende märz hatte sie entdeckt, dass Yamina Benguigui, so ministerin zuständig für die frankophonie in der regierung Ayrault hatte, versteckt sich in seiner erklärung erbe der anteile hielt sie in einer gesellschaft, die produktion in Belgien. Der minister leugnen von tatsachen, Jean-Louis Nadal hat das dossier dem staatsanwalt von Paris, am tag der ankündigung der umbildung der regierung, in dem Frau Benguigui, nicht mehr.

Es gibt noch ein jahr, wie « vergessen » oder fehler bewertung worden wären, ist nicht nachweisbar. Die alte Kommission die transparenz des politischen lebens, die war seit 1988 keine macht hatte, untersuchungs-und musste sich damit begnügen, speichern die erklärungen.

ERBE VON 8 000 politiker GEPRÜFT

Die neue behörde nicht nur für die kontrolle der vermögens-und interessenkonflikten der minister, sondern muss auch überprüfen, die mehr als 8 000 politikern : die bürgermeister der gemeinden mit mehr als 20 000 einwohnern, die mitglieder der ministerien, präsidenten-und regionalräte, parlamentarier…

in den letzten gegner der online-veröffentlichung ihrer sicherheitsdatenblatt vermögen -, sie werden finden präfektur – aber die erklärung von interessenkonflikten wird online auf der website der Hohen Behörde bis ende juli.

hinsichtlich der minister, die aufgabe ist noch ziemlich enttäuschend. Abgesehen von einigen schülerinnen und schülern applikationen, wie Geneviève Fioraso, Laurent Fabius, Arnaud Montebourg, die große mehrheit der minister und staatssekretäre der meinung, dass sie keine verbindung zu haben, interesse und durchgestrichen haben große eigenschaften, die tabellen sollen die aufgelistet werden sollen.

mit Dieser begriff interessenkonflikt ist noch neu in Deutschland, und die Hohe Behörde, appelliert auch an die wachsamkeit der bürger, hat aus dieser sicht alle arbeiten pädagogik zu tun. Seine teams wurden bereits beantragt stellungnahmen.

Der parlamentarischen angesehen haben, die HATVP, um zu wissen, könnten sie nun ihre amtszeit mit einer anderen beruflichen tätigkeit. Oder war es ethisch vertretbar ist, animieren sie eine konferenz und dafür von einem großen unternehmen. Das Rathaus von Paris, die möchte inhouse-geräte, vermeidung von interessenkonflikten, der hat auch eingesehen.

Frankreich anteil der ferne, sondern sorgt Jean-Louis Nadal, der präsident der Hohen Behörde, sie « holt die länder beliefert, die diese transparenz der langjährige ». Die wiederherstellung des vertrauens der bürger gegenüber der politik geht.

>> Lesen sie auch : Die verschiedenen vermögen der minister

Category: 1

- April 13, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *