Die falschen konten mit öffentlichen geldern der familie N tanyahou

Benjamin Netanjahu und seiner frau Sara, in Jerusalem, im jahr 2013.

Friseur -, möbel -, kosten-mund : Benjamin Netanjahu und seine frau Sara haben, ihre freizeit, im alltag, mit öffentlichem geld. Dies ist das fazit des mit spannung erwartete bericht der controller-Staat, Yossef Shapira, veröffentlicht am dienstag, 17. Diese ausgaben, untersucht die lupe, die über einen zeitraum von 2009 bis 2013 (während der amtszeit zurück, premierminister), könnten sich die eröffnung einer gerichtlichen untersuchung, wenn der generalstaatsanwalt Yehuda Weinstein das wollte. In der zwischenzeit die kommentatoren spekulieren, was die auswirkungen dieser skandal für den regierungschef, der hofft, verlängert sich nach ablauf der neuwahlen des 17. Es ist nicht das erste mal, dass seine ehrlichkeit und sein verhältnis zu geld in frage gestellt sind.

Benjamin Netanjahu hat eine offizielle residenz in Jerusalem, ihres wohnsitzes, sowie einer privaten residenz am meer. Der controller Staat im hinblick auf die betriebskosten für diese wohnungen, die unter dem budget. Er seziert, mit einem skrupel, erinnert an die forderung nach transparenz der bestehenden demokratie israelische auf diese fragen. Man hat gelernt, dass in 2009 die ausgaben beliefen sich auf 1,8 millionen schekel (410 000 euro). Sie stiegen in den folgenden zwei jahren, 528 000 euro, und dann 682 000 euro, bevor gebracht werden sinken.

Friseur und make-up

Die israelischen medien erzählen missbrauch ermittelt. Die Netanjahu verbrauchten 1 800 euro monatlich für die reinigung der zweitwohnung, « während sie verbringen den großteil des jahres in ihren offiziellen wohnsitz », hinweis: das dokument. Sie haben mitarbeiter, die ihre kenntnisse, elektriker, mitglied des zentralkomitees der Likud, und das war nicht berechtigt, diesen titel zu arbeiten. Es ist doch eingetreten jedes wochenende für drei monate, auf ende 2009. Der fall ist einer der gründe, fairer gerichtsverfahren mögliche.

Trotz der koch in ihrem dienst, 92 000 schekel wurden ausgegeben, für lieferungen von restaurants in 2011. Das budget für das friseur-und make-up explodierte. Der controller Staat hat auch erwähnt, ein skandal, der vertrag durch die presse in den letzten wochen, das « bottlegate » : die erste dame hätte rundung über die runden, indem sie machen die leeren flaschen auf den sollwert der supermärkte. Schlimmer noch, einige mitarbeiter des paares Netanjahu mussten die hand in die tasche bezahlen menüs ohne kosten erstattet werden.

Der ministerpräsident verteidigte sich, durch die stimme seiner partei, indem er behauptete, dass die meisten empfehlungen des berichts wurden bereits gefolgt von vor einem jahr. Er betonte auch, dass die ausgaben waren in der rückgang seit zwei jahren, wie das verhältnis ist. Schließlich fand er das verantwortlich, ideal missbrauch : sie entsprechen einer zeit, wo die residenzen verarbeitet wurden, von einem mann « verbittert », Meni Naftali, das wäre heute gestartet, in einer « verleumdungskampagne ».

Category: 1

- März 2, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *