Die gerechtigkeit am us-bauernhof auf der website von t l laden Megaupload

screenshot von der website Megaupload. Die us-justiz hat geschlossen donnerstag, 19 januar 18 websites, zu denen auch die anlage und dienstleistungen sehr beliebt Megaupload (direkter download) und Megavideo (streaming) im rahmen einer umfassenden gerichtlichen verfahren. Das FBI teilte mit, die erste prüfung für sieben personen, die mit dem netzwerk von webseiten, "Mega", die wegen verschwörung zur verletzung der urheber-und geldwäscherei. Die sieben männer werden bis zu zwanzig jahren gefängnis verurteilt.

VERHAFTUNG DES SCHÖPFERS VON MEGAUPLOAD

Ohne zu warten, nach dem prozess, das FBI gesperrt wurde direkt für den zugriff auf websites, auf die mittels verfahren umstrittene sperrung DNS. Dieses verfahren besteht darin, adresse blockieren informatik eine website auf einer grundsätzlichen ebene, die verhindert, dass Internet-browsern zu finden und damit zu websites zugegriffen werden.

es ist nicht das erste mal, dass die us-behörden beschlagnahmen von domain-namen. Seit juni 2010, die Obama-regierung führte eine operation "in our sites", die darauf abzielt, sowohl die bekämpfung der fälschung von arzneimitteln und das illegale herunterladen von musik oder videos. Nach TorrentFreak, Megaupload, aber auch der katalog von The Pirate Bay hatten, entkam nur knapp eine solche eingabe im jahr 2010.

Für den spezialisierten website, diese art von operationen, die kann sich auch auf webseiten im ausland, realisiert in zusammenarbeit mit der Icann, die für die verwaltung der domain-namen. Aber das organ us erklärte in einer pressemitteilung, dass er nicht teil einer solchen operation.

Das FBI beschlagnahmte auch 50 millionen us-dollar gehören zu den administratoren mutmaßlichen netzwerk-Mega-die mehrheit der deutschen. Erstellt von dem mysteriösen Kim Schmitz, der sagt "Kim Dotcom", ein informatiker deutsch, Megaupload gehört zu den 100 websites, den verkehrsreichsten der welt, nach ansicht der meisten rankings. Herr Schmitz verhaftet wurde am donnerstag in Neuseeland mit zwei anderen personen, kündigte das us-justizministerium. Ihre forderung nach freilassung auf kaution verweigert wurde.

"DIE überwiegende MEHRHEIT DES DATENVERKEHRS VON UNSERER WEBSEITEN IST LEGAL"

Megaupload wie Megavideo, beherbergen eine vielzahl von dateien, filme oder musik-geschützt durch das urheberrecht. Seine administratoren sind wie betreiber ein einfaches hosting-site, die entfernt werden, die rechtswidrige inhalte, auf anfrage, aber für das FBI – und ein großer teil der musikindustrie und des film – Megaupload und Megavideo sind entworfen, um die förderung der download illegal. Kurz vor seinem absturz, Megaupload hatte, erscheint die folgende meldung : "Die überwiegende mehrheit des datenverkehrs von unserer webseiten ist legal, und wir sind hier, um zu bestehen. Wenn die entertainment-industrie will die vorteile unserer popularität, wir würden uns freuen, mit ihnen zu sprechen."

Die sperrung dieser seiten erfolgt nach einer breiten mobilisierung von Internet-seiten amerikaner gegen zwei gesetzentwürfe, "PIPA" und "SOPA", die beabsichtigen, erleichtern die sperrung von websites für den schutz des urheberrechts, die ohne einschaltung der justiz.

Im laufe der nacht von donnerstag auf freitag, vielen offiziellen webseiten us-darunter das FBI oder des ministeriums der Justiz und von websites, die mit der entertainment-branche – darunter die us-site von Universal – wurden ziel von angriffen und veröffentlicht wurden vorübergehend nicht erreichbar. Diese angriffe, die zu den sogenannten denial-of-service – form füllen website verbindungen zu blockieren, – in anspruch genommen wurden in mehrere nachrichten zugewiesen Anonymous, eine informelle gruppe von personen, die behaupten, die verteidigung der meinungsfreiheit. In Frankreich, die webseite, von der Hadopi, opfer von angriffen der gleichen art, noch nicht zugänglich, freitag morgen.

Category: 1

- März 30, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *