Die spur der mörder von Staat verstärkt in die ermordung von drei militante kurden Paris

Die opfer der attentate vom 9. januar 2013 : Fidan Dogan, präsidentin des informations-kurdisch, Sakine Cansiz, eine der gründerinnen der PKK im jahr 1978, Leyla und Saylemez, eine junge aktivistin. Ein jahr nach der dreifach-mord von der gare du Nord in Paris, 9. januar 2013, in dem Sakine Cansiz, Fidan Dogan und Leyla Söylemez, drei militante kurden PKK (Kurdische arbeiterpartei), wurden kaltblütig ausgeführten, neue enthüllungen könnten völlig erneut eine untersuchung, die schien zu trampeln.

Lesen : Drei militante kurden ausgeführt Paris

Die tonaufnahme einer konversation, die würde der zusammenhang zwischen diesen verbrechen und die anlage und dienstleistungen des türkischen geheimdienstes (MIT) sowie ausgestrahlt auf YouTube, bevor sie wieder durch mehrere seiten türken und kurden, wie die zeitung Radikal (links). Die diskussion, vor der ermordung, findet zwischen einem mann wäre, Ömer Güney, der mörder vermutet derzeit in haft, und zwei leitern der dienste in der türkei. Dort spiegeln sich die potenziellen zielgruppen des mörders, mehrere hochrangige eu-politiker, die kurdische guerilla, sowie die art und weise zu nähern und verschiedene details über die mission von Güney.

Ömer Güney.

Die band hätte mitgeteilt wurde, von einem in der nähe des hauptverdächtigen. Wenn das dokument war authentifiziert, diese offenbarungen kommen, bestätigen die spur, bis dann die plausibelste zu erklären, was den dreifach-mord in Paris, dass ein Staat verbrechen mit türkischen Staates.

Der inhalt der gespräche, die vorgibt, eine hierarchie zwischen Güney und die beiden anderen figuren, sowie die erwähnung von betriebsdaten, insbesondere waffen und handy-verschlüsselt ausgeliefert durch seine gesprächspartner, lassen wenig zweifel über die absichten. « Nach dem hören dieser aufnahme, können wir mit sicherheit sagen, dass es sich dabei um die stimme von Ömer Güney, reagierte, montag, der Föderation der kurdischen vereine in Deutschland (Feyka), in der nähe der PKK. Parallel zu seiner veröffentlichung, dieser aufnahme hat uns auch per mail. Wir gingen auf das e-mail-adresse des absenders, sowie alle anderen informationen die in unserem besitz an die behörden, die von der anweisung in dieser angelegenheit. »

HINWEIS: VERTRAULICH

Dienstag, 14 januar, die these von einem politischen mord in auftrag gegeben durch die dienste in der türkei nahm noch mehr umfang mit der veröffentlichung in der tageszeitung Boden (links), heftig gegen die regierung von Recep Tayyip Erdogan, ein vertrauliches dokument des MIT. Eine bewertung der dienstleistungen gemacht, wie ein auftrag ist.

Der brief, datiert vom 18. november 2012, weniger als zwei monate vor dem mord eine zusammenfassung der gesammelten informationen der « legionär », einen code-namen, die nach angaben der zeitung, sieben jahre später hatte die identität von Ömer Güney. Der ansatz des MIT fügt sich « in das ziel zu entschlüsseln, die aktivitäten der PKK in Paris und in Frankreich, und machen sie nicht hochrangigen mitgliedern der organisation », heißt es im dokument. "Das letzte mal, dass er gekommen ist, um uns zu sehen, haben wir 6000 euro für den tarif "möglich", sowie anweisungen für die er zeigt sich sehr aufmerksam, wenn es passt mit uns, für die er bekommt, die notwendige ausrüstung für die mission und für die, die es führt die vorbereitungen hinsichtlich der personen, die benannt wurden ", so das rating der geheimdienste. Ömer Güney a multipliziert, der sich in dieser zeit hin-und-her mit der Türkei.

DIE TÜRKEI PRANGERT EINE « hetzkampagne »

bürgerlichen parteien behaupteten erklärungen seitens der französischen justiz auf die aufnahme, wie seitens der Türkei. Der minister der justiz türkisch, Bekir Bozdag, montag wies jeden zusammenhang zwischen diesem fall und dem MIT, spricht von « hetzkampagne » gegen die dienste in der türkei unter der leitung von Hakan Fidan, ein vertrauter des ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Die registrierung bestätige auch, dass Sakine Cansiz, dessen name nicht ausgesprochen, war nicht das einzige ziel des mörders. Andere hochrangige funktionäre der PKK Nedim Seven, mehrmals verhaftet in den letzten jahren in Frankreich, oder Remzi Kartal, alt-grossrat und ko-vorsitzender des volkskongresses Kurdistans (Kongra Gel), flüchtling, der in Brüssel, waren auch im sucher.

Es ist schon was hatten, behaupteten die verantwortlichen der PKK im januar 2013, nach dem dreifach-mord. Herr Kartal hatte erklärt, die Welt, dass « der mörder im zusammenhang mit den türkischen geheimdienste waren in Europa » und als eine verschwörung«, war zerschlagen, die in Deutschland und in Belgien ».

GÜNEY BEHAUPTET, SEINE UNSCHULD

Ömer Güney, die behauptet, seine unschuld seit einem jahr, war es gelungen, infiltrieren die kurdische vereinigung von Villiers-le-Bel (Val-d ‚ Oise), ein paravent aktivitäten der PKK in der region paris. Er war nahe, Sakine Cansiz, weibliche figur der organisation, einer ihrer gründer, 1978, mit Abdullah Öcalan und hatte so gelegenheit zu geben, in den räumen der rue Lafayette in Paris, dem sitz der politischen aktivitäten in Deutschland, ohne verdacht zu erregen.

Gestoppt einige tage später, es hätte verwechselt worden, die von ermittlern durch spuren von pulver, die aus einer waffe, die auf ihre tasche. Seine geheimnisvolle persönlichkeit hob sofort zahlreiche fragen auf. Ursprünglich aus Sivas, einer region, die nationalistische Türkei, ohne verbindung mit der kurdischen gemeinschaft, die er besaß mehrere handys und hat sich vervielfacht, die in hin-und rückreihen mit der Türkei im jahr vor dem mord.

Die französische justiz hat weitere daten angefordert, in Ankara, ohne ergebnisse. Den klang der aufnahme könnte auch, um elemente gefahrenquellen, dienstleistungen, deutsch. Frage von agent vermeintlichen MIT auf eine mögliche überwachung durch « die sicherheitskräfte französischen, der polizei oder gendarmerie », Ömer Güney, antwortet sie ohne zu zögern : « Ja, es gibt eine enge überwachung. Die informationen, die mir folgen, von sekunde zu sekunde. »

Category: 1

- Dezember 4, 2014

Schreibe einen Kommentar