Dieses handbuch gedreht nach Europa, wirklich praktisch, beschießt ziele « klassischen » und « d1avenir », beratung und informationen für einen job in den regeln, bevor sie ihnen ein paar feste piste (praktika, freiwilligenarbeit, fonctionnariat, unterricht).

Die Welt der beschäftigung von Pflaumen-Brücke-Benoit, Jean-Pierre und Pont. « L ‚erfahrung im ausland ist immer vorteilhaft auf einem LEBENSLAUF, weil die arbeitgeber sind nun auf der suche nach kandidaten mit der vielseitige berufliche erfahrungen gesammelt. Dies dient dazu, wer weiß, d1éviter für zwischendurch arbeitslos zu sein », heißt es in der präambel, Pflaume Brücke-Benedikt-absolventin zwei masters-wissenschaften l1information-und kommunikationstechnologien und des handwerks kultur -, text-und l1image, Jean-Pierre und Pont, gründer der zeitschrift und website-Leben l1étranger.com.

Dieses handbuch gedreht nach Europa, wirklich praktisch, beschießt ziele « klassischen » und « d1avenir », beratung und informationen für einen job in den regeln, bevor sie ihnen ein paar feste piste (praktika, freiwilligenarbeit, fonctionnariat, unterricht). Für jedes land bieten die autoren eine « tour d1horizon » d1où nicht ausgeschlossen sind die elemente des lebens (« studieren », « wohnen », « pflegen »), bevor sie zu analysieren, seine bedürfnisse, seine stärken, seine schwächen, machen sie einen punkt auf der lokalen gesetzgebung nennen sie ein paar beispiele von lohn-und zur-verfügung-stellen-player, ihre netze zu finden, ein praktikum oder einen job », begleitet von adressen telefonnummern und nützliche websites.

Die welt der l1emploi. 30 europäischen ländern. Finden sie ein praktikum oder einen job, Pflaume Brücke-Benoit, Jean-Pierre und Pont (Verlag Telemachus, 424 seiten, 22 euro).

(Die Welt-Campus märz 2014)

Category: 1

- Oktober 30, 2014

Schreibe einen Kommentar