Doping : wenn Jalabert verwirrt „doktor Citroen“ und doktor Ferrari

Laurent Jalabert, bei der ärztlichen untersuchung vor der Tour de France 1998.

Bei seiner vernehmung unter eid, den 15. mai, vor der kommission zur untersuchung senats auf die wirksamkeit der kampf gegen doping, Laurent Jalabert gehandhabt hat humor. Die frage nach den parlamentswahlen, die versuchten, weitere informationen über die praktiken in der spanischen ONCE, mit dem der Französisch verwandelte sich der beste sprinter in der bergwertung der Tour de France, die zwischen 1992 und 2000, die alte fahrer kam die antwort : "Unser doktor war spitznamen doktor Citroën."

Ein bonmot, um anzudeuten, dass er nicht zusammen mit Michele Ferrari, italienischer arzt von Lance Armstrong. Unseren informationen nach den namen Laurent Jalabert erscheint doch in der beschlagnahmten unterlagen von der italienischen polizei im hause Michele Ferrari, die während einer untersuchung im auftrag 1998 durch das gericht des Bologna, Giovanni Spinosa.

er füllen die protokolle aufbewahrt werden durch das ministerium für sport und analysen, die im jahre 2004 von der anti-doping-labor in Châtenay-Malabry, auf der urinproben entnommen, die bei der Tour de France 1998, die enquete-kommission senats konnte erkennen, dass eine der vielen abgaben positiv auf das EPO gehörte Laurent Jalabert.

>> > > > > lesen : "Jalabert bestätigung doping : "Ich bitte sie, mir zu glauben,""

– am Montag, um die wellen von RTL, und dann auf " France Télévisions, bei denen es kommt zu verzichten und kommentieren sie die 100ste ausgabe der Tour de France – der ehemalige trainer des teams Frankreich setzte sich auf seinen guten glauben und distanziert, mit dem doktor… Fuentes. "Ich kann ihnen versichern, dass ich jemals zu tun hatte, zu diesem arzt, er wurde in das team ONCE sichtbar, bevor ich es nicht, aber ich habe mich nie mit diesen arzt so konnte gesagt werden, mehrfach… Ich habe noch nie hatte nichts mit der sache Puerto."

Im jahr 1998, ist das tatsächlich nicht der arzt, der spanischen, der gerade verurteilt zu einem jahr gefängnis verurteilt organisiert ein umfangreiches netzwerk von doping abgebaut Madrid im jahr 2006, das war im zusammenhang mit dem läufer die UNZE. Aber ein ehemaliger rennfahrer, die sich den farben der spanischen formation an der seite von Laurent Jalabert 1998, bestätigt der Welt, das Deutsch, wie andere ihren partnern aus der zeit, wurde im zusammenhang mit dem doktor Ferrari.

Während der Tour de France 1998, der Schweizer Alex Zülle, weiterer ex-teamkollege, der gerade verlassen sie die UNZE für die ausbildung von Festina, wurde in untersuchungshaft in der rechtssache sogenannte Festina. Bei seinem verhör, er anvertraut hatte den ermittlern : "Wenn ich ein teil des teams ONCE, kann ich sagen, dass die zwanzig fahrer verbrauchte der EPO-unter der kontrolle der ärzte [team], Nicolas Terrados und eine namens José."

ANGEHALTEN ZU LEBEN, die VON Der USADA

Im jahr 2004, ist das gericht in Bologna hatte, verurteilt, Michele Ferrari zu einer strafe von einem jahr gefängnis auf bewährung für sportbetrug und illegaler ausübung des berufs des apothekers. Der arzt wurde freigesprochen, in der berufung zwei jahre später mit verjährung. Aber im juli 2012, die us-antidoping-agentur, die Usada hat suspendiert leben wegen seiner beteiligung an der umsetzung des systems, doping, profitiert hat Lance Armstrong in die ausbildung bei US Postal.

Wenn Laurent Jalabert nicht die gefahr von sanktionen gegenüber den ergebnissen der analyse der proben von 1998 praktiziert außerhalb einer prozedur, disziplinarverfahren -, macht er sich dennoch, der strafrechtlich verfolgt werden, wenn sich herausstellt, dass er log, unter eid vor den senatoren.

Category: 1

- Oktober 29, 2014

Schreibe einen Kommentar