Es war nicht einfach nach Peking, mich neu zu beleben [er beendete 9], und dort ein rennen, wie das dort ist es wie in einem traum.

Tony Das dreifache olympiasieger.

"Ich komme, um zu leben, ein ding krank…" Goldmedaille um den hals, Tony Das fällt kaum auf dem podium, und beginnt zu realisieren, was den umfang seiner leistung. Das céiste habs gewann am dienstag in das becken von Lee Valley nördlich von London und seinen dritten titel olympiasieger, nach 2000 und 2004. Es wird in der geschichte des sports, indem sie der erste Franzose, der heilige in drei verschiedenen editionen der Spiele auf der gleichen disziplin. "Es wurde die luft von nichts eine legende, hier vor unseren augen", flüsterte bewundernd, Matthäus Sünde, der sich kanu-zweisitzer mit Gauthier Klauss, anwesend, um die unterstützung ihrer kameraden.

Tony Vorankommen, auch drei mal weltmeister (2006, 2009, 2010), kletterte auf das dach der Spiele nach zwei läufen perfekt, im halbfinale und im finale, in kürze keine strafe, um die konkurrenz vernichten, die mit der klasse. Es übertrifft die neue generation, vertreten durch den Deutschen Sideris Tasiadis, silbermedaille, und die alte, in der person seines berühmten rivalen, der slowake Michal Martikan, doppel-olympiasieger von 1996 und 2008), die begnügen musste bronze. Nach der bitteren dominierte seine gegner, sondern vor allem das becken krumm Lee Valley, vor einer jubelnden menge, trotz wetterkapriolen, die haben immerhin hatte der höflichkeit warten, bis vor dem rennen werfen sie ihre sintflutartigen regengüssen unterbrochen.

"EIN SZENARIO UNGLAUBLICH"

"Es ist eine zeit sehr, sehr stark für mich heute, weil ich musste viel kämpfen, vier jahre lang, um mich zu qualifizieren und um wieder zu meinem besten, sagte der Palois. Es war nicht einfach nach Peking, mich neu zu beleben [er beendete 9], und dort ein rennen, wie das dort ist es wie in einem traum. Ich wusste, dass es hart werden würde, wusste ich, es wäre sicherlich nicht eine runde außergewöhnliche, das musste raus, nur keine fehler machen. Und ich habe es geschafft, das zum richtigen zeitpunkt." "Es war eine erstaunliche geschichte, hat noch erzählt, das Palois, strahlende unter den grauen wolken. Ehrlich gesagt, ich dachte nicht, zum hörer abnehmen, eine dritte goldmedaille, ich war einfach nur konzentriert auf meine rennen, und jetzt kann ich den augenblick geniessen… Es ist so selten, es ist so gut…"

Die sportministerin Valérie Fourneyron, präsentiert auf das becken an der seite von Denis Masseglia, präsident des olympischen Komitees deutsch, begrüßte den "sieg wunderschöne". "Es ist wahrscheinlich die sportler, die am besten symbolisiert die werte der olympischen bewegung, hat sie erklärt in der Welt. Es war ein finale fabelhafte, und dieser sieg belohnung in der langen karriere von fünfzehn jahren, in der höchsten weltweit, das ist außergewöhnlich", fügte der minister, geschützt duschen unter einem großen regenschirm.

Schwer vorstellbar, eine schöne ausfahrt Tony Vorankommen, 34 jahre alt, hat jedoch klargestellt, dass die entscheidung zur beendigung seiner karriere war "nicht im griff", und erkennt, dass sein abenteuer-Spiele, die wahrscheinlich war. "Für das jahr 2016, es scheint mir nicht möglich, die… [titel] schließt ein abenteuer olympia-das ist nicht schlecht", hat schlicht anerkannt, in einem lächeln, das dreifache goldmedaillengewinner.

Kommen sie und diskutieren sie mit uns auf die live-haftungsausschluss JO

Category: 1

- Dezember 26, 2014

Schreibe einen Kommentar