François Fillon will nicht zulassen, Jean-François Copé, sich selbst als die einzige legitime erbe von Nicolas Sarkozy. Nachdem sie markiert ihr unterschied mit der ex-präsident, war nach wie vor sehr beliebt bei den mitgliedern der ehemalige ministerpräsident bürgschaften gewährt, für seine treue gegenüber demjenigen, in dem er regiert, das fünf jahre lang. In dieser schlacht erbe, auf dem kristallisiert sich die kampagne für die präsidentschaft der UMP, Herr Fillon unterstützung erhalten hat gewicht, dienstag, 4. september, in der person von Christian Estrosi. Der ex-premier und minister verkünden, selbst die verstärkung des generalsekretärs der Vereinigung der freunde von Nicolas Sarkozy mit seiner neuen rekruten, dienstag nachmittag, in seiner dauerhaftigkeit der kampagne liegt in Paris (7.). Die art und weise, wie die unterstützung von Herrn Estrosi angekündigt wurde, darf nichts dem zufall. Herr Fillon berief eine pressekonferenz, 16: 30 uhr, wenige stunden vor dem café politik, Jean-François Copé, organisiert in Neuilly-sur-Seine, auf einladung von Jean Sarkozy, sohn des ehemaligen präsidenten. >> Lesen : „UMP : Copé inszeniert die unterstützung von angehörigen Sarkozy“ Mit diesem verbündeten Herr Fillon hoffe, das gras unter den füßen der befürworter von Herrn zu Sichern. In den letzten zweifel an seiner loyalität gegenüber dem ex-präsidenten seit der abgeordneter von Paris bezeichnet seinen ansatz als „nicht mehr heiter und pragmatisch“ wie die von Herrn Sarkozy, im Punkt Der 23.

"die kritik gegen die bilanz von präsident Nicolas Sarkozy sind kritik gegen mich selbst", betonte Herr Fillon am dienstag. Herr Estrosi spielte seine rolle kaution sarkozysme. "Seit zwanzig jahren bin ich ein treuer freund von Nicolas Sarkozy. Ich habe nicht gewechselt flugbahn ", argumentierte der bürgermeister von Nizza (Alpes-Maritimes), und betont, dass " François Fillon wurde ein ministerpräsident exemplar treue gegenüber Nicolas Sarkozy. "Eine nachricht, die für den 264 000 anhänger der partei, die abstimmen, die beim kongress der UMP, ende november.

"deutschland, LAST MINUTE"

Die copéistes minimieren die reichweite des "sammeln last-minute-baron partei" in ihrem hauptkonkurrenten, die " nicht wert ist, der kontakt mit den aktivisten ". Und sie lassen die schläge. "Christian Estrosi ist ein söldner, ein mann aus überzeugung", spottet der abgeordnete, der im Norden, Sebastian Huygue. "François Fillon braucht ein patent sarkozysme, da er erkannte, dass die aktivisten nicht mochte, seine distanzierung mit Nicolas Sarkozy", sagt er.

Herr Fillon "versucht, seinen fehler wiedergutzumachen taktik", sagt der ex-abgeordnete Valérie Rosso-Debord. "Ich bin nicht sicher, dass Christian Estrosi verkörpert die treue Nicolas Sarkozy und seine unterstützung ändert sich das bild nicht von François Fillon bei den aktivisten", glauben will der abgeordnete Seine-et-Marne, Franck Riester.

Zwei tage, nachdem sie markiert ihr unterschied mit der ex-chef der staatskanzlei, Herr Fillon hatte sich bereits geändert reden. Die stimme von Nicolas Sarkozy "schwingt immer in uns", hatte er nämlich in einem brief, gelesen von Herrn Estrosi vor den aktivisten, 25 august, beim ersten treffen der " Freunde von Nicolas Sarkozy, in Nizza, wo die ehemaligen mieter Matignon war nicht vorhanden.

Graben eigenen furche, folgte die führung rechts bis 2017, dennoch loyal mit der ex-staatschef : wie ist die haltung, gleichgewicht, gefolgt von Herrn Fillon. Nach seiner leiter der kampagne, Eric einige restaurants liegen, er will "er selbst zu sein, und führt eine kampagne mit seiner persönlichkeit, seinem projekt "und die komplementarität mit Nicolas Sarkozy". Ohne den thread mit den aktivisten und ihre stimme, vor dem kongress.

>> Lesen : "Nicolas Sarkozy, der meister des spiels."

Category: 1

- März 12, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *