Herr de Margerie gehörte zu den wenigen, CEO, sich offen zu äußern, die sich gegen die dummheiten von Europa in der krise in den russisch-ukrainischen.

Das oberhaupt der regierung russlands, Dmitri Medwedew, präsident und CEO von Total, Christophe de Margerie. ein Paar stunden nach dem tod des chef von Total, in dem absturz seines flugzeugs am start, in der nähe von Moskau, der Kreml sich bewegt. Der russische präsident Wladimir Putin hat sein bedauern den verlust von" ein echter freund "von Russland, bei der begrüßung der "hingabe" von Christophe de Margerie in den deutsch-französischen beziehungen russen. « Er wird uns fehlen », fügte der regierungschef Dmitri Medwedew.

Lesen sie auch : Christophe de Margerie, ein leben zu 200 stunde, eine plötzliche verschwinden

Freund von Russland, der tanker war eindeutig. Die eskalation der spannungen zwischen Moskau und Europa und der aufstieg eines anti-Russisch, suite für die handlungen der russischen Föderation in der Ukraine, hatte der chef ein verteidiger von Moskau.

Herr de Margerie gehörte zu den wenigen, CEO, sich offen zu äußern, die sich gegen die dummheiten von Europa in der krise in den russisch-ukrainischen. Die Welt kennengelernt hatte, am 12 september, der chef von Insgesamt 44 etage des turms der ölkonzern der Verteidigung, um über das thema Russland, der Ukraine und die qual der französischen chefs.

« IN Der ENERGIE SIND ALLE THEMEN im ZUSAMMENHANG MIT DER POLITIK »

Wenn Herr de Margerie verweigerte, « politik machen », er schien in ordnung, ansprechpartner des Kreml. « In der energie sind alle themen im zusammenhang mit der politik. Es heißt, die versorgungssicherheit », erklärte er, " dankbar « einmalige termine » mit dem Kreml.

Seine letzten besuch in Moskau, wo « Big schnurrbart », wie sie nannten ihren mitarbeitern, sich gemacht würde in der Datscha Medwedew, ein beispiel ist.

auch Wenn die handlungen von Herrn Putin in der Ukraine worden wären, ist fraglich, der mann konnte beiseite seiner stimmungen im namen der verteidigung der Gesamt-und arbeitsplätze.

« In Russland Insgesamt ist eine russische gesellschaft », sagte er. « Wenn man in Russland ist, man ist Russisch. Man muss sich an die gesetze des landes, in dem man ist. Und es geht sogar darüber hinaus, sich zu hause mit unserer ethik-charta, die unsere eigene linie fahren ». Und fügt hinzu : « wir sind pragmatiker. Ich bin verantwortlich für arbeitsplätze in Deutschland und im ausland. Man verteidigt unser unternehmen, ohne selbstbeteiligung. »

kohlenwasserstoffe, Die sich extrahieren, es ist wahr, oft in demokratien wenig exemplare und Herr de Margerie gewusst hätte, seit seinem eintritt in die gruppe, bauen, eine rede zu verteidigen, die positionen der gruppe, überall dort, wo es vorhanden war. Einschließlich in diktaturen.

« Wir sind in 130 ländern auf der welt. Es ist fast unmöglich, dass in einem land, wo es vorhanden ist, gibt es nicht, auf einen zeitpunkt oder ein anderes, ein problem », sagte er.

« Ich VERSUCHE, DIE DINGE ZU BEWEGEN »

Sicher, dass Insgesamt der anteil, den er vertritt, Frankreich und der Russisch, wäre nicht das opfer eines neuen kalten krieges, Herr de Margerie bewegte form von diplomatie wirtschaftliche, kümmert sich um nicht überfallen, der quai d ‚ Orsay.

wie gratin im CAC 40, so war es der sitzung kontrovers 1. september in der Russischen botschaft, um platz für die vorsitzende der Staatsduma, Sergej Naryschkin.

mit Diesem letzten, die gegenstand von internationalen sanktionen, konnte zu umgehen, verboten, da sie aufgefordert, eine internationale organisation der parlamentarischen versammlung des europarats.

« Mit Herrn Naryschkin, ich dialogs. Es ist ein frankophiles und französisch. Das sehe ich, weil ich versuche, die dinge zu bewegen, in beide richtungen, um sicherzustellen, dass es keine amalgam » wir hatte, erklärte er.

« Ich habe ein ton, sehr ruhig. Man hat das maximum, was man tun konnte », bevor sie : « wir haben auch noch anderes zu tun, in Frankreich zu kämpfen mit Russland ». Und der chef sicher : « Ich mache keine politik. Weder in Frankreich, noch in Russland. »

Lesen sie auch : Die enge verbindung von Total und Russland

Category: 1

- Januar 29, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *