In bezug auf studien, 36 % der männer sind absolventen der sekundarstufe ii oder gleichwertig gegenüber 27% der frauen.

Der türkischen frauen schütteln die flagge der AKP, den 30. juli 2008.

Die gleichstellung von mann und frau ist « gegen die menschliche natur », sagte der türkische präsident Recep Tayyip Erdogan am montag, dem 24. Dieser satz ist symptomatisch für eine verschärfung der situation der frauen in der Türkei seit der machtübernahme der AKP im jahr 2002 ?

Die türkische soziologin Gaye Petek kontaktaufnahme durch LeMonde.fr unterstreicht, dass es vor zwölf jahren waren die dinge deutlich unterscheiden. « Kann es sein, freude zu geben, die Europa zu dem zeitpunkt, wo Erdogan wollte wirklich integrieren », vermutet er.

in den letzten jahren, die Türkei rétropédale auf die themen der gesellschaft. « Gibt es eine rückkehr zu der religiösen moral der gesellschaft und die frage der frauen kommt an erster stelle », meint Frau Petek.

« Einschränkung von alkohol, kritik der freiheit, sich zu verkleiden… Das sind kleine schritte, erklärt sie. Erdogan scheint ein mann zu sein, die eine strategie der kleinen schritte, um die pille, für die Türkei wird mehr und mehr eine moralische, religiöse, restriktiv. »

  • willen zu verschärfen abtreibung

In der Türkei, schwangerschaftsabbruch erlaubt ist seit 1983 bis zehn wochen der schwangerschaft. Doch der türkische ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat im vergleich 2012 der abtreibung ein « mord » und hat klar ihre absicht gesetzwidrig jenseits der vierten woche der schwangerschaft.

Der bürgermeister von Ankara, Melih Gökçek, hielt der über härter, noch im juni 2010 wie berichtet auf seinem blog Etienne Späne, forscher-Gruppe zugeordnet forschung und studien über den Mittelmeerraum und den Nahen Osten (Gremmo) des CNRS :

« der minister für gesundheit hat ergeben, dass jährlich 100 000 abtreibungen vorgenommen wurden. Dies bedeutet, dass jedes jahr, man 100 000 morde. Und warum ein kind würde darunter massiv leiden-er die schuld seiner mutter ? Es ist die mutter, die fauté, es gibt den tod ! »

Laut dem präsidenten Erdogan, der abtreibung verhindert, dass die Türkei steigerung seiner bevölkerung und zählen zu den zehn volkswirtschaften, die mächtigsten der welt ist, trotz ermahnungen regelmäßig an frauen gerichtet, « drei kinder ».

Lesen : Erdogan, "hüter der scheide der frau in der türkei"

Recep Tayyip Erdogan hat geschätzt montag, 24 november, dass die frauen nicht konnten natürlich nicht gleich sein der menschen. '

war es nicht gelungen, ein verbot der ABTREIBUNG, die AKP hat eine neue strategie zur untergrabung des wirksamen zugangs von frauen zu den dienstleistungen von abtreibung. Die türkische gesellschaft der gynäkologen und geburtshelfer, sagt, dass die IVG hat kürzlich entfernt worden, der online-dienstleistungen von krankenhäusern. Der zugang zu den dienstleistungen von abtreibung wird kompliziert, erst recht, wenn diese muss diskret sein.

Es handelt sich um eine « bewegung von unten », analysiert die journalistin Ariane Bonzon. Dieser spezialist für die Türkei stellt auch fest, dass die mehrheit der pläne, die familie geschlossen wurden in den letzten jahren, und seit 2011 das « ministerium für frauen » wurde umbenannt in « ministerium für familie und soziales ».

" Andere der tat alarmierend, die pille danach ist nicht mehr ausgegeben ohne rezept, was seine nutzung fast unmöglich ist, in den kleinen städten und dörfern ohne arztpraxis, sagt der journalist.

  • Eine zunahme der gewalt gegen frauen

Mit 200 frauen ermordet 2014, meist durch ihren ehemann, den status der frauen in der Türkei in der regression. Allein im monat juni, 17 frauen oder mädchen wurden getötet und 56 weitere verletzt wurden mehrheitlich von ihrem ehegatten oder ein mitglied ihrer familie. Für ein sechstel von ihnen, die die kinder waren im zusammenhang mit einer scheidung, berichtet die nachrichtenagentur türkische Dogan.

Zwischen 2002 und 2009, 4 063 frauen ermordet wurden wegen der « ehre », sagt der forscher Etienne Späne, auf der grundlage von daten, die sie verbreitet, das türkische ministerium der justiz. Dies ist ein anstieg von 1 400 %. Im gleichen zeitraum 15 564 anklagen wurden ausgezählt, um mord und gewalt gegen frauen, aber nur 5 700 personen wurden verurteilt.

  • Noch wenig aktive frauen,

In seiner rede vom 24 november, präsident Erdogan die ansicht, dass männer und frauen nicht konnten, werden als gleich angesehen, da sie nicht in der lage waren um den selben beruf :

« Sie können nicht verlangen, dass eine frau, die machen alle arten von arbeiten, was ein mann, wie dies der fall war, die unter dem kommunistischen regime. Sie können nicht von ihnen verlangen, zu verlassen und den boden zu graben, das ist gegen ihre natur ist eine heikle angelegenheit. »

In den tatsachen, etwa 69 % der männer haben eine bezahlte beschäftigung, im vergleich zu 28% der frauen, meint die OECD. In bezug auf studien, 36 % der männer sind absolventen der sekundarstufe ii oder gleichwertig gegenüber 27% der frauen.

  • vielfalt und freiheit der kleidung fixiert,

Im november 2013, Recep Tayyip Erdogan, der damalige ministerpräsident, sorgte sich, dass die mischung zwischen jungen menschen : « Niemand weiß, was passiert, in die wohnheime. Vielleicht ist es auch der fragwürdige dinge. »

Schnell, er rechtfertigte sich : « Wir sind garanten für kinder, denen wir vertrauen ihre eltern. Als konservative regierung und die demokratische, müssen wir eingreifen", erklärte er, er behauptete, dass er « war " gab anweisungen an den präfekten. Eine form der kontrolle, die in der einrichtung, für die eine oder andere weise. »

Die Hürriyet Daily News " hatte dann die notbremse gezogen : « Viele schüler und ihre eltern sich sorgen, jetzt raids polizisten, die in frage kommen könnten, sie zu vertreiben, im namen der moral. » Wenn es nicht festgestellt, phänomene, also Gaye Petek richter als früher « gab es eine gewisse laxheit, wenn zwei personen unterschiedlichen geschlechts wollten wohnen zusammen. Nun, die steuerung ist viel strenger. »

Im oktober 2013, die kleidung der türkischen frauen war auch strafbar. Nachdem sie sich ein ausschnitt, sat-tv, moderatorin sehr beliebt,, Gözde Kansu, entlassen worden war, von der kette. Am nächsten tag, ein sprecher der AKP, hieß es in Hürriyet : « Die moderatorin ein spiel gestern trug ein kleid, das war nicht akzeptabel. Wir mêlons der das leben der menschen, aber das war zu viel. »

  • mobilisierung der zivilgesellschaft unbeständig

Die über Recep Tayyip Erdogan auf abtreibung haben viel getan, so zu reagieren, 2012, schob die frauen zu steigen massiv in verschiedenen städten in der Türkei. Juli 2014, eine welle der mobilisierung hat belebt den sozialen netzwerken bei der stellvertretende ministerpräsident Bülent Arinç geraten, das weibliche geschlecht nicht esclaffer in der öffentlichkeit für « behalten anstand ist jederzeit möglich ». Die türkischen frauen waren dann freudig aufgenommen wurden, indem breiten lächeln auf Twitter.

Lesen sie : Warum die türkischen frauen lächeln sie ?

Die letzte erklärung des präsidenten Erdogan, montag, 24 november, scheint nicht auslösen massive mobilisierung. Nach der soziologe Gaye Petek, die jungen mädchen in der türkei weniger bewusst ihre rechte als ihre ältere schwester, denn sie sehen das als selbstverständlich. « Alles hängt von der kapazität der jugend zu mobilisieren, sagt sie. Nach all der fortschritte, die haben bekannte, die frauen in diesem land, es ist dramatisch werden sich nun in dieser situation. »

Category: 1

- Dezember 8, 2014

Schreibe einen Kommentar