« Nirgendwo où verstecken » von Glenn Greenwald, im namen der freiheit ‚ s

Der us-amerikanische journalist Glenn Greenwald, Brasilien, 9. oktober 2013. Die sache mit den enthüllungen über die globale überwachung der nationalen sicherheit der usa (NSA), der von seinem ex-berater Edward Snowden ist nicht nur ein scoop historischen und auf neue technologien geheim. Es ist nicht mehr als ein krimi aus der welt der spionage. Es ist viel mehr. Dieses system, mit dem beigetreten westlichen geheimdienste bedrohung große freiheiten. Die Staaten, die im namen einer terroristischen bedrohung teilweise instrumentalisiert, legten eine leinwand weltweite überwachung und verhängte eine ideologie halt.

dies ist das ergab im Nirgendwo, wo sie sich verstecken (JC Lattès, 360 s., 20 euro), das erste buch, das eine zentrale rolle in dieser sache, Glenn Greenwald, depotbank-dokumente anzuwenden, die der NSA von Edward Snowden. Us-ex-anwalt, blogger und journalist, spezialisiert auf fragen der überwachung, es ist eine vigie anerkannte praktiken aufdringlich Staaten gegen die bürger. Für die auseinandersetzung mit seinem werk, aufgeteilt in vier teile – die begegnung mit Edward Snowden, die programme spion der NSA über das Internet, die demokratien sicher und insolvenzen von der presse -, es ist niemand mehr zu besitzen, ein Twitter-oder Facebook oder auch nur zu wissen, einen computer zu verwenden.

FREIHEIT ZU DENKEN

Die technik ist nicht das thema. Es ist auch lecker und ein gutes gefühl, zu sehen wie Glenn Greenwald ist störrisch auf das gesamte universum. Seine schwierigkeiten mit den neuen mitteln der kommunikation hat sogar beinahe, ihm zu verpassen, seine begegnung mit Snowden. Es ist nicht ein aussenseiter, aber er weiß, verbreitung und zugänglich zu machen, durch neue teile aus dem lager Snowden, die geheimnisse der NSA, des Internet und der welt hackern.

Er befasst sich mit leidenschaft und weise begründete die probleme im zusammenhang mit den enthüllungen Snowden. Es stellt sich die frage nach dem verhältnis zwischen bürger und Staat. Fragt er die legitimität der Staatlichen überwachung der bevölkerung. Es fällt vor allem mit Edward Snowden, ist das erste ziel, die fehlende demokratische kontrolle über diese strukturen verdeckte überwachung der masse. Seine vorführung hinsichtlich der us-amerikanischen gesellschaft, aber seine grundsätze gelten ebenso für den anderen demokratien wie Frankreich.

Das buch liest sich in einem zug und können nahe wie möglich kommen, Edward Snowden, dieser charakter ungewöhnlich, « dessen mut ist ansteckend », sagt Glenn Greenwald. Wer ist er ? Warum ist es zunächst flüchtling in Hongkong ? Warum wählt er Glenn Greenwald und der amerikanische dokumentarfilmer Laura Poitras, um seine geheimnisse anvertrauen ? Die erzählung sät zweifel ständig auf die motivation jedes einzelnen. Es geht nicht darum, nicht mehr auf das wort glauben launcher alarm, aber behalten jederzeit die freiheit zu denken.

Wie oft die wahren journalistische untersuchungen sind auch eine reflexion über das handwerk selbst. Auf diesem feld über Greenwald sind wenig bringst. Schwerpunkt seiner analyse auf die us-medien, verweist er auf, so heftig, haltungen « unterwürfig » und « den befehlen der kräfte » von seinen kollegen. Viele von ihnen, und gehört zu den bekanntesten, wurden ihm gebracht, der status als journalist mangels zugehörigkeit zu einer struktur, die für ihn, im gegenteil, ein pfand hervorragende freiheit. So hat er gemeinsam mit Der Welt.

Glenn war dann ein blogger mit in der britischen zeitung The Guardian. Er schrieb mehrere bücher. Die sache Snowden hat", sagte er, ans licht gebracht inzestuösen verbindungen zwischen den us-medien und die traditionellen kräfte. Die tabelle ist nicht eindeutig, manche unterstützt haben, aber diese nähe und das fehlen kritischer geist haben gezeigt, dass die schäden, die sie unterhielten sich auf die verteidigung der freiheiten.

Lesen sie die richtigen blätter : Die sache Snowden erzählt von dem, der hat sich bewährt,

Category: 1

- April 2, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *