So viele zeichen der aufmerksamkeit, dass der ministerpräsident in reichweite auf die rede der senatorin Samia Ghali, finalist der pv-sozialistischen und "sprecher" ausgerufen Nördlichen.

Samia Ghali, Jean-Marc Ayrault und Patrick Mennucci in Marseille, den 7. november.

Mehr als 3 milliarden euro kredit mit 37 millionen freigeschaltet « notfall ». Der Staat, der durch die stimme von Jean-Marc Ayrault, kam zu geben, freitag, 8. november, des körpers in seinem "aktionsplan für Marseille", startete am 6. september 2012. Bei der eröffnung einer anstrengenden sightseeing-tag symbolischen Marseille und Aix-en-Provence, der ministerpräsident erläuterte die maßnahmen seiner regierung der präfektur des departements Bouches-du-Rhône, wo die erwarteten die wichtigsten lokale politiker, wie der senator und bürgermeister UMP, Jean-Claude Gaudin und seinem zukünftigen gegner auf die kommunalen abgeordneten PS Patrick Mennucci.

Verkehr, stadterneuerung, bildung und, in geringerem ausmaß, sicherheit : jean-marc Ayrault hat, definiert die neue prioritäten, tief geprägt vom willen zur verringerung der ungleichheiten des territoriums von marseille. "Ich habe eine verpflichtung, nämlich sicherzustellen, dass die rückkehr der Republik, sagte jean-marc Ayrault. Die Republik ist zunächst die öffentliche ordnung, die sicherheit der bürgerinnen und bürger, die präsenz von dienstleistungen der öffentlichen hand in allen stadtteilen, die gleichheit zwischen den menschen und zwischen den gebieten."

Primäre einsatzgebiet der regierung seit einem jahr ist die sicherheit nicht mehr die oberste priorität. Erinnert an die bisherigen bemühungen, "407 posten von polizisten und gendarmen zusätzliche" der premierminister hat jedoch bestätigt, dass die ankunft vor dem beginn des jahres 2014, 80 "- zusätzliches personal". "Insgesamt, sagt jean-marc Ayrault in einem halben jahr werden wir neu erstellt, die arbeitsplätze von polizisten und gendarmen entfernt von der alten regierung."

Nach der ministerpräsident, der die mobilisierung der Staat trägt früchte mit, seit beginn des jahres 2013 "2 000 flüge mit gewalt in weniger als 500 einbrüche weniger, und drei mal weniger mord oder versuchter mord".

Der SCHWERPUNKT AUF DEN VERKEHR

Weniger halt, mehr gleichheit, der aktionsplan der regierung wird das tragen auf zwei große bereiche : erneuerung benachteiligter stadtteile und verbesserung der öffentlichen verkehrsmittel, insbesondere über die zukünftige metropole Aix-Marseille, die den Staat reserve bereits 60 millionen euro-das sind 10% der nationalen finanzrahmen vorgesehen, um den verkehr im eigenen website (KAF).

Durchführung einer unterirdischen bahnhof auf der website von Marseille Saint-Charles (2,5 milliarden euro), verlängerung der u-bahn-nord – richtung Krankenhaus Norden und osten nach Saint-Loup, vierteln sehr akp-binnenstaaten der agglomeration marseillaise-verdoppelung der weg TER zwischen Aix und Marseille, oder erstellen eines automatischen transport ferré zum flughafen Marignane : der Staat investiert stark – 370 millionen euro für den zeitraum 2014-2020 – und ruft die "mobilisierung" der kommunen.

Neben stadterneuerung, Jean-Marc Ayrault ist zugleich erstaunt, dass "70 % der mittel, die für stadterneuerung (210 millionen euro) sind nicht verpflichtet," in Marseille, einen stein in den garten von Jean-Claude Gaudin, und kündigte eine reihe von maßnahmen stark. Ein plan der sofortigen verbesserung der lebensqualität und der öffentlichen einrichtungen ist mit 5 millionen euro pro jahr ab 2014. Das kindergeld wurde mobilisiert worden, um 1 500 familien für die unterstützung in der schule und vor allem zu erstellen "1 000 krippenplätze" in einer stadt, die in mangelt. 655 000 euro erreicht werden, die durch das ministerium für kultur, um aktionen zu finanzieren, die kultur-und sport in den stadtteilen.

So viele zeichen der aufmerksamkeit, dass der ministerpräsident in reichweite auf die rede der senatorin Samia Ghali, finalist der pv-sozialistischen und "sprecher" ausgerufen Nördlichen. Das neue nationale plan für stadterneuerung betreffen vorrangig die stadtteile, die bisher nicht behandelt. Und insbesondere auf die Castellane, ganz im norden von Marseille, dessen Frau Ghali hat persönliche ordner auf dem desktop Jean-Marc Ayrault, am dienstag, den 5. november.

DER METROPOLE ausgestattet,

Der besuch von jean-marc Ayrault hat auch seinem charakter sehr politisch. Auch wenn er beschränkt seine stacheln an den bürgermeister, es begleitet wurde, den ganzen tag, von seinem zukünftigen sozialistischen herausforderer, Patrick Mennucci. Am vortag hatte er vereint in einem restaurant in der Altstadt von Port allen führenden sozialisten von der stadt, um die spannungen entstanden sind, ihren kampf bruderkrieg bei der pv.

Der ministerpräsident auch déminé das ein sehr heikles thema der metropole Aix-Marseille. Er erinnerte daran, dass es notwendig ist, nach ihm zu schaffen, diese person muss ihre tätigkeit am 1. januar 2016 und ersetzen sechs der sieben interkommunale Bouches-du-Rhône, er hat vor allem eine botschaft der beruhigung an die bürgermeister der gemeinden des departements, die zeigten, freitag morgen vor der präfektur. "Nichts geschieht ohne die bürgermeister", und folgen der ministerpräsident, der angekündigt hat, die revision des dekrets sinnbild der metropole, darunter eine bessere integration der bürgermeister in den strukturen der entscheidung.

"Es ist ein guter morgen, versicherte sowie Friedrich Vigouroux, bürgermeister PS Miramas und abbildung von der opposition in die metropole. Die partnerschaft, bitten wir seit anfang an, ist schließlich verpflichtet. Auch wenn fragen bestehen, die sich insbesondere um die steuern."

Reagieren, am späten vormittag, reden, jean-marc Ayrault, Jean-Claude Gaudin gibt diesbezüglich einige "gute nachrichten für die Marseille", bedauert jedoch, dass "nur die parlamentarier sozialisten haben, wurde mit den vorbereitenden sitzungen". "Diese verschiebung ist, dass eine tour wahlen zur unterstützung der sozialistische kandidat", urteilte der zukunft gegner Patrick Mennucci.

Lesen sie : Die verwaltung von Marseille in frage

Category: 1

- Dezember 29, 2014

Schreibe einen Kommentar