Terrorismus : das blockieren von websites adopt durch die Mitgliederversammlungen e

Die Nationalversammlung hat am donnerstag, dem 18. artikel 9 des gesetzes gegen den terrorismus, der vorsieht, die sperrung verwaltungs -, d. h. ohne übergang von einem richter, websites verherrlichen oder anstiftung zum terrorismus.

Dieses gerät kritisiert, ihre gefahren und ihre ineffizienz überlebte mehrere änderungsanträge der abgeordneten ökologen, sozialisten und UMP zur gelöscht wird.

Lesen sie unsere entschlüsselung von artikel 9 : Das unmögliche und umstrittene sperrung von internetseiten dschihadisten

Eine änderung vorgeschlagen, von der berichterstatter der gesetzesentwurf der sozialistischen Sebastian Pietrasanta, wurde angenommen. Es schwächt das prinzip der subsidiarität doch eingeführt kommission der gesetze. Mit dieser änderung werden die geheimdienste werden nicht mehr systematisch gezwungen warten auf eine antwort des providers oder des anbieters gemäß bevor sie anweisen, die Internet-provider blockieren.

Ein änderungsantrag, wonach die übermittlung, durch die qualifizierte persönlichkeit bezeichnet, die CNIL, um zu steuern, die sperrung, jahresbericht über die zahl der entzüge und ihre motive wurde auch angenommen.

Lesen sie den leitartikel der Welt : Terrorismus : ein gesetzentwurf, der gefährliche

Category: 1

- Februar 19, 2015

Schreibe einen Kommentar