Wie oft der bundesagentur für arbeit, die agentur hat sich entschieden, nicht zu kommunizieren, sich über das thema. Aber seit ein paar monaten die leitung verstärkt, nach eigenem ermessen, die kontrolle der arbeitslosen. Seit dem 20. januar, alle berater der bundesagentur für arbeit können zum beispiel wissen, automatisch und fast unmittelbar, wenn die arbeitslosen « portfolios » haben wieder eine beschäftigung gefunden. Bis jetzt, sie begnügen mussten spontanen arbeitslose zwangsläufig ungenau. Nun, die Urssaf senden jeden tag auf der bundesagentur für arbeit, die erklärungen vor der einstellung (DPAE), die erfüllt sind zwingend von jedem arbeitgeber. Lesen sie den blog-post von Jean-Baptiste Chastand : « Wie kann ich überprüfen, dass die arbeitslosen suchen viel arbeit vor uns » der bundesagentur für arbeit erklärt auf seiner webseite, dass diese übertragung ermöglicht, « die auswirkungen seiner service-angebot auf arbeitslosigkeit und beschäftigung ». Aber mehrere interne dokumente, angesehen von Der Welt, zeigen, dass die DPAE ermöglichen es auch « zu identifizieren, betrug oder indus potenziale ». Die « indus » bezeichnen die zu-erhoben, die sich aus der regel vergessen oder offset-erklärung der arbeitslosen, die wieder einen job. Jedes jahr 800 millionen euro ausbezahlt fehler wiederhergestellt werden sollen, werden von der stelle. Mit der erklärung, automatik, Pôle emploi hoffe vermeiden, gießen a priori diese sind. Wenn die internen dokumente festgelegt, obwohl die DPAE nicht aussetzen, die entschädigung der arbeitssuchende », ein arbeitsloser, kann bestraft werden, wenn sich herausstellt, dass es bewusst nicht erklärt, dass er wieder einen job. Wie DPAE nicht vollständig zuverlässig – nur 90% von ihnen führen, die einstellung von mitarbeitern wirksame-die CNIL auferlegt hat, die der bundesagentur für arbeit, dass ein berater eingreifen, bevor jegliche erstattung oder sanktion. « Die DPAE dienen zu belehren verfahren wegen verdachts auf betrug, aber in keinem fall verwendet werden können, aussetzen, allocs auf diese einfache information. Pôle emploi fuß auf eiern », sagt ein berater. Lesen sie entschlüsseln : arbeitslosenversicherung : die rechte der arbeitslosen, werden sie zu verringern ? EXPERIMENTIEREN IN 12 AGENTUREN Ein projekt, in das größte geheimnis, ist noch empfindlicher. Seit märz 2012: in zwölf agenturen, die überall in Frankreich (Fécamp, Besançon, Evreux), Toulon (…), anlageberatern, das die gesamte zeit zu kontrollieren, dass die arbeitslosen suchen, viel arbeit. Wenn die unternehmensleitung der richter diese experimente schlüssig, es wäre eine ausdehnung auf das gesamte gebiet ab juni. Diese kontrollfunktion ausgeübt wurde durch die gewerbeaufsicht und die Assedic, aber sie hatte aufgegeben wurde mit der fusion der letzten mit der ARBEITSAGENTUR und der gründung der bundesagentur für arbeit. Wenn das arbeitsgesetz verlangt von den arbeitslosen « taten, positive und wiederholten job-suche », die meisten berater haben schwierigkeiten, jene bestrafen, dass sie nehmen regelmäßig versagt. Die richtung der bundesagentur für arbeit verweigert dem öffnen der presse die türen dieser zellen steuert, sondern eine beraterin hat sich bereit, zeugnis zu geben, unter dem deckmantel der anonymität. « Wir erhalten täglich listen von arbeitslosen zu kontrollieren, zufällig ausgewählt, erklärt sie. Wir prüfen zunächst, ob der arbeitslose überwachung aller projekte, begleitung, wenn er einen raum geschaffen, online-personal -, abonniert auf die angebote. Dann gibt es hier ein telefon-interview. Wenn die elemente nicht erfüllt, wir schicken ihr einen fragebogen, in der er aufgefordert, belege, wie e-mail-bewerbung oder eine kopie von seinem logbuch der jobsuche. Im falle der nicht-antwort, oder für diejenigen, die in keiner weise geschieht, die wir führen im boot, wir sprechen eine strafe von 15-tage-strahlung. » >> Lesen sie den bericht über das « Große Treffen » Europa 1 : Nach Michel Sapin, die arbeitslosigkeit ist auf dem weg zur « stabilisierung » NOCH KEINE BILANZ

Die controller von der bundesagentur für arbeit haben, für den moment, nicht das recht, sich zu hause besuchen, arbeitslose, können sie nur die einzuberufen oder rufen sie den bürozeiten. Und diese beraterin bietet handeln mit wohlwollen. « Es fällt manchmal auf menschen, die uns sagen, dass sie am boden des lochs und die haben voll die arme gesenkt. Ich bin nicht hier, um sie zu bestrafen und zu steuern, wird häufig die neu zu starten. Man lässt sie dann zeit, sich erneut in ihrer suche zu kommen z. b. in einem interview, bevor sie sich entscheiden, zu " bestrafen », versichert sie.

der generaldirektion, man weigert sich, weiter machen, bilanz. « Es wird im juni werden wir in diesem moment », verteidigt sich ein führer. Nach bundesrätin, etwa 10 % der arbeitslosen aus kontrolliert seine agentur geschrieben, für zwei wochen. Der direktor einer anderen agentur stellt streichen, etwa 12 arbeitsloser pro monat auf basis dieser kontrollen.

« In einem rechtsstaat muss man den code anwenden, bei der arbeit, und es scheint mir, intelligent löschung wegen mangelnder arbeitssuche, dass bei fehlen eines termins », versichert diesem rahmen. Aber dieses experiment weckt wirbelt der gewerkschaften. « Wenn man von vollbeschäftigung, die frage der kontrolle, würde sich vielleicht, aber heute gibt es keine job-angebote. Geht man noch durch drücken auf den kopf der arbeitslosen », sorgt sich Véronique Riesco, im namen der CGT Pôle emploi Haute-Normandie, eine der regionen « tests».

Lesen sie die analyse : Arbeitslosigkeit, armut, prekarität : 2013 wird das jahr der rekorde

« DATAMINING», " PROFIL BETRÜGER

Letzte element im kampf rundum vor betrug der bundesagentur für arbeit wird bis zum frühjahr der automatischen erkennung der profile von arbeitslosen, die am ehesten zu betrügen. Über den prozess der « datamining » (data mining), bereits applikationen in der CAF, wird der körper zu identifizieren, die merkmale häufigsten von betrügern und steuern, die arbeitslosen, die am nächsten sind.

Seit diesem herbst hat der körper auch karten, auf denen die arten von betrug und die häufigsten nach regionen. Schließlich überlegungen haben derzeit erfolgt, die geschäftsleitung der bekämpfung von betrug rund tracking-nutzer über ihre IP-adresse. Der körper könnte sich somit erkennen, die arbeitslosen, die sie regelmäßig aktualisieren aus dem ausland. « Es gibt keine pläne für die nutzung von IP-adressen zum zwecke der kontrolle », verspricht jedoch, Thomas Cazenave, die nummer 2 der bundesagentur für arbeit.

>> Lesen sie auch die reportage in Marseille : Die täglichen spannungen, einer agentur, die der bundesagentur für arbeit

Category: 1

- März 27, 2015

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *